Japanischer Garten Bücher Buchtipps

Buchempfehlungen für japanische Gärten – Hintergrundwissen & nützliche Anleitungen

Eine ganze Reihe von Bildbänden, Anleitungen und Sachbüchern über japanische Gartenkunst sind im Handel erhältlich. Mit diesen Buchempfehlungen wird Ihr Japanischer Garten ein Erfolg. Buchtipps In Japan ist ein Garten ein besonderer Ort – und auch für viele hier in Europa ein Raum, der besonders zu gestalten ist. Charakteristische Elemente der unterschiedlichen Gartentypen nach der…

Details
Teich im japanischen Garten anlegen

Wasser im japanischen Garten – einen Teich anlegen & planen

Wasser in der japanischen Lebensphilosophie Mit dem engen Bezug zur Natur, zu Traditionen und Religionen kommt den Elementen in der japanischen Philosophie eine hohe Bedeutung zu. Wasser steht nicht nur für einen Lebensspender. Bäche, Seen und Quellen sind der Ursprung verschiedenster Mythen und Legenden. Den Ursprung allen Lebens sehen ostasiatische Religionen in dem Meer, aus…

Details
Pflanzung & Pflege der japanischen Zierkirsche (Prunus)

Japanische Zierkirsche – Arten, Pflege & Planzung

Die Schönheit der japanischen Kirschblüten zieht die Menschen auch außerhalb Japans in ihren Bann. Kirschblüte heißt auf Japanisch „Sakura“. In Japan werden traditionell Kirschblütenfeste (Hanami) gefeiert. Sie leiten den Frühling ein und sind ein Höhepunkt im Kalenderjahr. Die japanische Kirschblüte symbolisiert Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit. Die atemberaubende Blütezeit ist immens, doch kurz und vergänglich. Das…

Details
Bedeutung & Ursprung japanischer Teegärten

Japanische Teegärten – Orte der Achtsamkeit und Stille

Im Laufe von zwei Jahrtausenden haben sich aus dem japanischen Garten unterschiedlichste Formen mit verschiedenen charakteristischen Gestaltungsmerkmalen entwickelt. Eine spezielle Form des japanischen Gartens ist der Teegarten. Er entwickelte sich als ein kontemplativer Ort für die Durchführung der japanischen Teezeremonie. Oft ist er genauso minimalistisch ausgestattet wie der weit verbreitete Zen-Garten, um die Aufmerksamkeit ganz…

Details
Bonsai aus Samen züchten & aufziehen

Die hohe Kunst der Bonsai-Zucht aus Samen

Die fernöstliche Gartenkunst des Bonsai-Züchtens, bei der Bäume oder auch Sträucher in kleinen Gefäßen und später auch im Freiland aufgezogen werden, hat seit Jahrzehnten auch in der westlichen Welt viele Anhänger gefunden. Bei der Gestaltung des Bonsais sind dem Gärtner keine Grenzen gesetzt und die kleinen Bäumchen können nach eigenen Wünschen durchgeformt werden. Viele Liebhaber…

Details
Brücken im Japanischen Garten

Brücken im Japanischen Garten – Reise in ein spirituelles Paradies

Japanische Gärten erfreuen sich sehr großer Beliebtheit, weil sie auf kleinstem Raum ein Feuerwerk an Eindrücken schaffen. Dabei handelt es sich keinesfalls um ein wildes Sammelsurium an Deko-Objekten. Alles ist wohldurchdacht und folgt einem definierten Leitfaden. Die Gestaltungs-Prinzipien im japanischen Garten Japanische Gärten sind meist nach Feng Shui eingerichtet. Das Gesamtkonzept ist sehr komplex, weshalb…

Details
Bonsai verschneiden & pflegen

Bonsai verschneiden & gestalten: der richtige Verschnitt eines Ficus

Wichtig bei der Gestaltung von Bonsai Bäumen ist ein regelmäßiger Schnitt. Hierzu gibt es grundsätzlich zwei differente Verfahren. Zum einen den Erhaltungs- bzw. Formschnitt und zum anderen den Gestaltungsschnitt. Mit dem Gestaltungsschnitt wird der Bonsai in Form gebracht. Bevor jedoch näher auf die Pflege, sowie den Verschnitt des Bonsai eingegangen wird, ist es zunächst wichtig…

Details

Die besten Indoor Bonsai für Einsteiger: Tipps zu Pflege & Standort

Elegant, klein und extravagant: Bonsai Bäume eignen sich nicht nur perfekt als dekorative Zierpflanzen, sondern sie spiegeln auch die japanische Lebensphilosophie wieder. Mit einem Indoor Bonsai Baum holt man sich fernöstliche Mystik in die eigenen vier Wände. Jedoch sollte man nicht außer Acht lassen, dass es sich um eine Pflanze, die genügend Pflege und Aufmerksamkeit…

Details
Zen Garten anlegen & pflegen

Anlegen & gestalten eines Zen-Gartens (Kare-san-sui)

Der typische deutsche Garten weist in den meisten Fällen eine einheitliche Struktur auf: Er besteht aus einer großen Rasenfläche, mehreren Blumen- und Gemüsebeeten und besitzt eventuell einen Gartenteich oder ein Gewächshaus. Zwar wirkt ein gepflegter Garten immer einladend, doch wirklich neu sind Beet und Teich nicht. Deshalb entscheiden sich immer mehr Menschen dazu, ihren Garten…

Details
Rhododendron im Japanischen Garten

Rhododendron Pflege, Pflanzung & Integration in den Japan Garten

Der Rhododendron ist eine in den asiatischen Ländern wie Japan, China und Korea beheimatete Pflanze. Die Pflanze aus der Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae) weist ihre größte Artenvielfalt im Himalaya sowie in den Bergen von Indochina, Japan und Korea auf. Weltweit sind mehr als 1000 Arten von Rhododendren bekannt. Die Pflanzen tragen wechselständige dicke Blätter, die…

Details

Willkommen auf Japanischer Garten

In einer sich stetig schneller drehenden Welt sind wir bestrebt nach einem Fixpunkt zu suchen oder uns an einen Ort zu flüchten, der uns isoliert von all der Schnelllebigkeit. Rückzug an einen Ort der Ruhe, an dem man klare Gedanken fassen oder einfach nur erholen und neue Kraft schöpfen kann.

So einen Ort stellt der japanische Garten dar. Es ist aber nicht nur ein schlichter Garten als Abbild der Natur. Gärten im japanischen Stil laden zur Meditation und Entdeckung ein, sie lassen den Stress des Alltags vergessen. Kunstfertig arrangierte Steine, Kies, Pflanzen in Verbindung mit Wasser und hinter jedem dieser Elemente steckt eine tief verwurzelte Bedeutung.

Bedeutung der Elemente

Die Ausstattung eines japanischen Gartens ist nicht willkürlich. Es kommen nur bestimmte Pflanzen in Frage. So steht Bambus für Verbindung aus Biegsamkeit und gleichzeitig auch Standhaftigkeit. Steine hingegen symbolisieren in die Natur eingebundene Tiere und Wasser steht für Seen und Ozeane.

Unsere Aufgabe: Inspiration & Gestaltungsideen für einen Japanischen Garten

Ob Zen Garten, Bonsai Pflege oder ein fernöstlicher Stil – wir möchten Anregungen und Inspiration für das Anlegen, Kultivieren und Pflegen geben.