Torii – Tore im japanischen Garten & ihre Bedeutung

Ein Garten im japanischen Stil ist eine echte Augenweide und sorgt für Entspannung sowie Ruhe. Harmonische Teiche, Brücken und Beete ermöglichen eine innere Einkehr und den Genuss der Natur samt ihrer Schönheit. Ein japanisches Torii ist dabei eine ideale Ergänzung für fernöstliches Ambiente im Zen Garten.   Inhaltsverzeichnis1 Was ist ein Torii?1.1 Die Bedeutung1.2 Die…

Details

Bonsaiformen und ihre Gestaltung

Bonsai ist nicht gleich Bonsai, das ist wohl jedem schon klar. Es gibt diverse Formen der Bonsaigestaltung für verschiedene Vorlieben und Pflanzen. In diesem Artikel wollen wir auf die geläufigsten Formen eingehen. Die Optik der asiatischen Formen beruhen auf einer fast 2000-jährigen Tradition. Daraus entwickelten sich im Laufe des 20 Jahrhunderts die heutigen geläufigen Gestaltungsformen.…

Details

Buchempfehlungen für japanische Gärten – Hintergrundwissen & nützliche Anleitungen

Eine ganze Reihe von Bildbänden, Anleitungen und Sachbüchern über japanische Gartenkunst sind im Handel erhältlich. Mit diesen Buchempfehlungen wird Ihr Japanischer Garten ein Erfolg. Inhaltsverzeichnis1 Buchtipps1.1 Kontemplativer Japanischer Garten1.2 Ein eigener Japanischer Garten1.3 Weitere Buchempfehlungen Buchtipps In Japan ist ein Garten ein besonderer Ort – und auch für viele hier in Europa ein Raum, der…

Details

Wasser im japanischen Garten – einen Teich anlegen & planen

Wasser in der japanischen Lebensphilosophie Mit dem engen Bezug zur Natur, zu Traditionen und Religionen kommt den Elementen in der japanischen Philosophie eine hohe Bedeutung zu. Wasser steht nicht nur für einen Lebensspender. Bäche, Seen und Quellen sind der Ursprung verschiedenster Mythen und Legenden. Den Ursprung allen Lebens sehen ostasiatische Religionen in dem Meer, aus…

Details

Japanische Teegärten – Orte der Achtsamkeit und Stille

Im Laufe von zwei Jahrtausenden haben sich aus dem japanischen Garten unterschiedlichste Formen mit verschiedenen charakteristischen Gestaltungsmerkmalen entwickelt. Eine spezielle Form des japanischen Gartens ist der Teegarten. Dieser entwickelte sich als ein kontemplativer Ort für die Durchführung der japanischen Teezeremonie. Oft ist er genauso minimalistisch ausgestattet wie der weit verbreitete Zen-Garten, um die Aufmerksamkeit ganz…

Details

Brücken im Japanischen Garten – Reise in ein spirituelles Paradies

Japanische Gärten erfreuen sich sehr großer Beliebtheit, weil sie auf kleinstem Raum ein Feuerwerk an Eindrücken schaffen. Dabei handelt es sich keinesfalls um ein wildes Sammelsurium an Deko-Objekten. Alles ist wohldurchdacht und folgt einem definierten Leitfaden. Die Gestaltungs-Prinzipien im japanischen Garten Japanische Gärten sind meist nach Feng Shui ausgerichtet. Das Gesamtkonzept ist sehr komplex, weshalb…

Details