Pfeilbambus Pflege & Haltung im japanischen Garten

Pfeilbambus – Pflege & Pflanzung von Pseudosasa japonica

Charakteristische Eigenschaften des Pfeilbambus Der Pfeilbambus oder Pseudosasa japonica stammt aus Südkorea von der Insel Jeju-do und aus Japan. In diesen Ländern wächst er an feuchten Standorten. Er zählt zu den Süßgrasartigen (Poales), die in 16 Familien unterteilt sind. Sein Name ist auf seinen früheren Verwendungszweck zurückzuführen, dann aus diesem Bambus wurden früher Pfeile hergestellt.…

kiefern im japanischen Garten

Kiefern im japanischen Garten – Symbol für Struktur & Beständigkeit

Dieser Garten gilt als Ausdruck japanischer Tradition und Philosophie: Man findet die schönen und sensitiv anmutenden japanischen Gärten nicht nur bei buddhistischen Tempeln oder bei Shintō-Schreinen im Mutterland, sondern auch in Parks oder als private Gartenanlagen bei uns. Neben Bambus, Kirschbäumen, Liguster, Magnolien und Rhododendron gehören auch japanischer Ahorn, Hortensien und Schwertlilien zu den japanischen…

Bedeutung von japanischen Steinlaternen

Japanische Steinlaternen – fernöstliches Ambiente im eigenen Garten

Japanische Steinlaternen sind ein unverzichtbares stilbildendes Element für den klassischen japanischen Garten. Dabei steht die Beleuchtung an sich nicht unbedingt im Vordergrund – die Bedeutung der Laterne hat eher symbolischen und dekorativen Charakter. Japanische Steinlaternen – gehimnisvolle Atmosphäre schaffen Gerade der Japangarten lebt von seiner ganz speziellen Stimmung, die mit festgeschriebenen Stilelementen in unterschiedlichster Zusammensetzung…

Japanischer Ahorn: Arten & Pflege

Japanischer Ahorn: Arten, Pflegetipps & der richtige Standort

Groß und kräftig präsentiert sich der in Mitteleuropa heimische Bergahorn. Doch für einen japanischen Garten gänzlich ungeeignet, im Gegensatz zum Japan Ahorn, der auch Thunbergs Fächerahron genannt wird. Über sechzig verschiedene Japan Ahornarten sind bekannt, die eine tolle Bereicherung für den Garten darstellen. Nicht nur in einem asiatischen Garten punkten die „kleinen Japaner“, mit ihrer…

Outdoor Bonsai Pflegetipps & Arten

Outdoor Bonsai: Arten, Pflegetipps & Kaufberatung

Sie gehen in den Garten und finden sich plötzlich in einer exotischen, fernöstlichen Kultur wieder. Immer mehr Gartenbesitzer machen diese Erfahrung. Sie bewegen sich auf ungewohntem Terrain, dem japanischen Garten. Bequem in einer Minute erreichbar von den eigenen vier Wänden aus. Wenn Mönche (D)einen Garten machen: Das ist ein japanischer Garten Ursprünglich waren es buddhistische…

bambus garten japanischer stil

Mit Bambus eine asiatische Atmosphäre zu Hause schaffen

Japan zählt weltweit zu den besonders dicht besiedelten Ländern. Dort ist jeder freie Raum ein sehr kostbares Gut. Deshalb legen die Menschen in Japan viel Wert auf die Gestaltung ihrer Gärten, unter anderem natürlich auch mit Bambus. • Schnittkunst • Ästhetik • Geduld spielen daher eine maßgebliche Rolle in einem Japangarten. Zumeist handelt es sich…

Japanischer Garten: Bedeutung und Philosophie

Japanischer Garten: Bedeutung, Philosophie und Raum für Interpretation

Ein Japanischer Garten dient als Ort völliger Ruhe und Entspannung, soll dem Gast stetig neue Details erblicken lassen und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Gärten im japanischen Stil laden zur Meditation und Entdeckung ein, sie lassen den Stress des Alltags vergessen. Es sind Gärten die mehr sind, als reine Abbilder der Natur. Kunstfertig arrangierte…

Zen Garten Bedeutung: Ort der Meditaion

Zen-Garten – ein Ort der Ruhe und Gelassenheit

Kare-san-sui (枯山水) oder wie in unserer westlichen Hemisphäre besser bekannt als Zen-Garten ist eine Sonderform des japansichen Gartens. Er wird durch das Fehlen von Wasser oftmals auch als Steingarten bezeichnet. Welche Pflanzen verwendet werden, wie er angelegt wird und welche Magie ihm innewohnt, erklären die folgenden Zeilen. Zen-Garten – Geschichte und Bedeutung Der Zen-Garten ist…